Soziale Fotografie auf monochrome Art

Soziale Fotografie auf monochrome Art

Posted by

Soziale Landschaft, Portrait und Detail ergeben ein fotografisches Trio. Meiner Meinung nach kann damit heute auf der Grundlage von Motiven aus der Streetfotografie soziale Fotografie auf monochrome Art entstehen. Auf allen Fotos sind dabei ungestellte Situationen mit Menschen in einem sozialen Zusammenhang zu sehen. Aber die Fotos sind eben monochrom bzw. schwarzweiss und malen mit Linienführungen und Strukturen durch Licht und Schatten die Fotos zu sozialen Bildern. Ein Beispiel für eine solche Kombination von mir gibt es hier:

Soziale Fotografie in drei Fotos auf monochrome Art

1. Soziale Landschaft

2. Soziales Portrait

3. Soziales Detail

Alle drei Fotos sind mit einer Ricoh GR II unterwegs entstanden und nutzen die visuelle Grammatik, um Formen und Strukturen als gestaltende Elemente bei der Aufnahme einzusetzen.

Für mich sind es bemerkenswerte Momente.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*