Der Blick von der Brücke in Sassnitz und die Schwarzweißfotografie

Geschrieben am

by — Posted in Fotos

Sassnitz auf Rügen hat eine besondere Brücke als Hängebrücke. Ich besuchte sie vor genau zehn Jahren das letzte Mal. Bis vor kurzem habe ich meine Fotos nie nachbearbeitet oder nachgeschaut, weil ich immer neue Fotos gemacht und gezeigt habe. Was ich an diesem Tag nicht wählte, schlummerte im digitalen Archiv.

Jetzt bin ich zehn Jahre weiter und blicke zurück. Ein Foto von 2011 in der erstmaligen Bearbeitung von 2021.

 

Das alles hat schon eine besondere Wirkung. Das obere Foto würde ich als Kunstfoto bezeichnen, die folgende Bearbeitung als Streetfotografie, weil die Betonung nicht mehr auf der Brücke liegt sondern auf dem Menschen, der allein auf einer seelenlosen Architektur ungeschützt durch ein kalt-hässliches Konstrukt läuft.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.