Post Tagged with: "buch"

Beethoven in Wien von Andreas J. Hirsch

Beethoven in Wien von Andreas J. Hirsch

Buchtipps, Detail 19/01/2020 at 10:22

Wußen Sie, daß Beethoven mehr als 35 Jahre in Wien lebte und komponierte? Beethoven und Bonn bringen viele noch zusammen. Aber Beethoven und Wien?

Read more ›
New Bauhaus Chicago

New Bauhaus Chicago

Buchtipps 29/10/2018 at 11:46

“Als Laszlo Moholy-Nagy 1937 die Verantwortung für das neugegründetet Bauhaus in Chicago übernahm, orientierte er seine Lehre an der erprobten Praxis am Bauhaus in Weimar und Dessau.” So beginnt ein Grusswort in dem Buch New Bauhaus Chicago aus dem Hirmer-Verlag.

Read more ›
INS OFFENE Fotokunst im Osten Deutschlands seit 1990

INS OFFENE Fotokunst im Osten Deutschlands seit 1990

Buchtipps 17/07/2018 at 21:05

Dieses Fotobuch ist sicherlich ein Leckerbissen. Es ist als bleibende Dokumentation zu einer Ausstellung im Kunstmuseum Moritzburg gemacht und es bietet fotografisch Zugänge und Türen in sich verändernde Strukturen unserer Gesellschaft und die “Wahr”nehmung.

Read more ›
Inspiration Instagram von Henry Carroll und Jess Angell

Inspiration Instagram von Henry Carroll und Jess Angell

Buchtipps 18/03/2018 at 11:10

Instagram boomt. Und jetzt gibt es dazu das Buch “Inspiration Instagram”. Da Instagram davon lebt kein Buch zu sein sondern ein Spielzeug im Smartphone, über das man mit Fotos und mehr in diesem Netzwerk kommunizieren kann, darf die Frage gestellt werden: wieso ein Buch?

Read more ›
Shooting Lost Places von Charlie Dombrow

Shooting Lost Places von Charlie Dombrow

Detail 14/08/2016 at 11:28

Marode, morbide, mystisch, magisch – lost places. So ungefähr ist diese Art der Fotografie zu umschreiben. Der Autor des Buches Charlie Dombrow hat dazu selbst ein Video gemacht, das die Wahl der Orte zusammenfaßt: Shooting Lost Places from Charlie Dombrow on Vimeo. Aber um ehrlich zu sein, das Buch bietet […]

Read more ›
Dokumentarfotografie in Theorie und Praxis

Dokumentarfotografie in Theorie und Praxis

Kurzgedanken 24/07/2016 at 11:35

Dokumentarfotografie in Theorie und Praxis von Michael Mahlke Dieses Buch enthält viele Informationen rund um das Thema Dokumentarfotografie. Es handelt sich um Texte und Themen, die aus der Praxis stammen. Alle Texte sind Originale, die aus meiner publizistischen und fotografischen Tätigkeit stammen. Sie wurden auf Fachseiten schon einmal veröffentlicht aber […]

Read more ›
Inspiration Natur von Willi Rolfes und Martin Feltes

Inspiration Natur von Willi Rolfes und Martin Feltes

Buchtipps 18/03/2016 at 13:24

„Vor fünf Jahren fand eine Dienstbesprechung der Dozentinnen und Dozenten der Katholischen Akademie Stapelfeld in unserer Bibliothek statt. Zufällig lag ein Buch mit Gemälden von Caspar David Friedrich auf dem Tisch. Wir blätterten in den Pausen diesen Bildband durch und stellten in den Motiven und der Komposition interessante und deutliche […]

Read more ›
In Love with Photography von Volker Hinz, Text Peter-Matthias Gaede

In Love with Photography von Volker Hinz, Text Peter-Matthias Gaede

Buchtipps, Detail 30/10/2015 at 00:03

Der Hinz, der kann´s. Volker Hinz war der letzte festangestellte Fotojournalist beim stern. 2012 ging er in den Ruhestand, um uns nun ein Buch zu schenken, das mehr an Flair enthält als mit Worten jemals so gesagt werden könnte. “Von Ansel Adams bis Richard Avedon, von Peter Beard bis Alfred […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Stadtansichten – Die Dokumentation des öffentlichen Raums

Fotografisches Feuilleton 23/10/2015 at 09:26

Wie dokumentiert man den öffentlichen Raum? Was ist dabei wichtig? Wie betont man? Zu diesem Thema sind drei Fotobücher als Ergebnis eines mehrjährigen Projektes über den Raum Remscheid, Solingen, Wuppertal erstellt worden. Das Bergische Land ist das östliche Hinterland der Großstädte Düsseldorf und Köln und durch seine tiefen Täler immer […]

Read more ›
Lightroom 6 und CC, Fotoforum Crashkurs

Lightroom 6 und CC, Fotoforum Crashkurs

Buchtipps 13/10/2015 at 17:29

Peter Hoffmann hat ein Workshop-Buch über eine Software erstellt. Macht ein Buch für eine Software heute noch Sinn mit Online-Hilfen und Videos? Es kommt darauf an. Das Buch von Peter Hoffmann aus dem fotoforum-Verlag überzeugt. Es ist gelungen, weil es  eine gute Sammlung von Instruktionen ist, die sofort helfen und […]

Read more ›
Inszenierte Peoplefotografie von Jamari Lior

Inszenierte Peoplefotografie von Jamari Lior

Buchtipps 24/09/2015 at 10:01

Erst kamen die Maler und setzten Menschen in Szene. Das nannte man – und nennt man – lebendes Bild oder Tableau vivant. Dann kamen die ersten Fotografen und setzten die Menschen in Szene. In beiden Fällen dauerte es seine Zeit bis das Bild fertig war. Erst später konnten die Kameras […]

Read more ›
Schwarzweiß-Fotografie von André Giogoli

Schwarzweiß-Fotografie von André Giogoli

Buchtipps 03/08/2015 at 09:24

Heute noch Schwarzweiß? Ja und das mit gutem Grund. Warum das so ist erzählt uns André Giogoli  in seinem Buch “Die große Fotoschule”. Das Buch hat eine neue gute Qualität in einer neuen Zeit. In analogen Zeiten gab es Bücher über analoge Fotografie und das Fotolabor. In digitalen Zeiten kamen […]

Read more ›
Kitty Kino Vienna

Kitty Kino Vienna

Buchtipps 09/12/2014 at 21:00

Wien wie das Handy es sah. So könnte man schreiben und dennoch ist es ein Buch mit einem hohen Sympathiewert. Kitty Kino hat mit einem alten Handy Wien fotografiert bei Nacht. Die Fotos wurden “grell und wundersam” und hatten dennoch einen hohen Erkennungswert. Das Normale wurde völlig anders und blieb […]

Read more ›
Ebooks sind keine Bücher

Ebooks sind keine Bücher

Fotografisches Feuilleton 03/11/2014 at 12:34

Gedanken zur Veränderung Immer mehr sprechen von Ebooks. Immer mehr Bücher werden als Ebooks angeboten. Welche Erfahrungen habe ich damit gemacht? Ebooks reduzieren Bücher auf die Information. Ästhetik, Gestaltung, Leseerlebnis insgesamt bleiben dabei auf der Strecke. Ein Ebook kann, wenn es mehr als ein reiner Text sein soll, keine Alternative […]

Read more ›
Street21 – Trilogie zur Strassenfotografie

Street21 – Trilogie zur Strassenfotografie

Fotografisches Feuilleton 30/10/2014 at 08:25

Eine neue Zeit ist angebrochen. Es ist die Zeit der neuen Nutzung der Fotografie. Überall auf der Welt stehen fast allen Menschen Kameras zur Verfügung. Die Anzahl der Fotos und der Kameras ist unüberschaubar. Deshalb wird es um so wichtiger, sich selbst beim Fotografieren eine Richtung zu geben. Strassenfotografie im […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Kostenlose Ebooks zur Fotografie

Kurzgedanken 22/10/2013 at 15:46

Davon gibt es immer mehr. Aber welche sind wirklich nützlich und gut? Dazu hat jeder eine andere Meinung. Ich stelle hier (2013)  einige vor, die ich für sehr nützlich halte: 11 Ways to improve your photography ist ein Buch von Craft & Vision und enthält erstklassige Fotos zum Nachmachen, die […]

Read more ›
Mittel- und Südamerika. Die Natur-Highlights

Mittel- und Südamerika. Die Natur-Highlights

Buchtipps 10/06/2013 at 08:51

Groß und großartig ist dieses Buch, das einen hohen buchbinderischen Qualitätsstandard mit einem neuen fotografischen Ansatz verbindet. Hier werden nämlich Fotos von Teilnehmern von ganz normal buchbaren Reisen zu einem Buch vereint. Das ist immer ein großes Wagnis, weil jeder anders fotografiert. Aber es gelingt. Vor allem sieht man auch, […]

Read more ›
Nordische Momente von Werner Bollmann und Winfried Wisniewski

Nordische Momente von Werner Bollmann und Winfried Wisniewski

Buchtipps 30/05/2013 at 16:33

Es ist ein schönes Buch geworden. Werner Bollmann und Winfried Wisniewski haben im Tipp4 Verlag ein Buch herausgebracht, das in gewisser Hinsicht als Standard für Tierfotos gelten kann. Wer Fotos von Tieren mit dem Tele macht, der erhält in diesem Buch einen Maßstab, der als Grundlage für eigene Übungen gelten […]

Read more ›
Darf man noch fotografieren oder muß man erst meditieren?

Darf man noch fotografieren oder muß man erst meditieren?

Kurzgedanken 21/05/2013 at 07:58

Es gibt einen Zusammenhang zwischen Aufmerksamkeit und guter Fotografie. Das ist schon länger bekannt. Nun hat der dpunkt Verlag ein neues Buch herausgegeben von Torsten Andreas Hoffmann mit dem Titel “Fotografie als Meditation”. Dankenswerterweise sind auf Webseite des dpunkt-Verlags genügend Textauszüge, um zu wissen, ob das Buch ansprechend ist. Torsten […]

Read more ›
Kodak Tri-X – der Genesis-Filter

Kodak Tri-X – der Genesis-Filter

Kurzgedanken 16/03/2013 at 23:54

Ein sehr bekannter Film in der analogen Welt war der Kodak Tri-X. Der Tri-X mit 400 ASA war eine Art klassischer Schwarzweißfilm. Damit wurden viele weltberühmte Fotos geschossen. Und ein Fotograf hat diesen Film bis zum absoluten Ende der Produktion genutzt: Sebastiao Salgado. Bis heute weist das Unternehmen DXO darauf […]

Read more ›