Aufbruch Blaue Serie Wuppertal Elberfeld Foto Mahlke

Aufbruch Blaue Serie Wuppertal Elberfeld Foto Mahlke

Die blaue Serie – Aufbruch in Wuppertal Elberfeld Fotografie – das neue visuelle Stadtbild entsteht

Posted by

Baukultur und Stadtaneignung sind wesentlich für modernes Leben:

„Stadtbilder und -geschichten geben besondere Antworten auf allgemeinere Fragen nach Identität, d.h. danach was Menschen (geworden) sind und gemacht haben. Städte bilden den Widerstreit zwischen Allgemeinplätzen, übergreifenden Strömen und besonderen Räumen ab, sie geben universellen Entwicklungen eine jeweils besondere lokale Form. “

So kann öffentlicher Raum wesentlicher Teil der eigenen Identität sein. Und dann ist es um so interessanter, wenn zentrale Orte der eigenen Heimat durch Umbau ein anderes Gesicht erhalten.

Dies geschieht gerade in Wuppertal Elberfeld. Deshalb wollte ich dieses neue Gesicht aus meiner Sicht festhalten. Und dies zu einer Zeit als die neue Architektur noch in Reinform vorhanden ist, also kurz vor der Eröffnung. Denn nur so sind die Strukturen noch direkt sichtbar bevor sie irgendwann als Anwendung in der sozialen Landschaft verwoben sind.

Dieser Aufbruch in der Phase des Ankommens führte mich in der Anwendung zu meiner Blauen Serie über Wuppertal Elberfeld.

Meine Fotos sind ungestellt und direkt und zeigen daher die Momente so wie ich sie sah.

  • Das Wetter,
  • die Luft und
  • die Zeit und
  • der Filter
  • auf meiner Kamera stellten dann alles so da,
  • wie ich es in den Rahmen holte.

Das ist onstreet – aber ist es Streetfotografie?

Es ist keine reine Architekturfotografie, weil eben mehr zu sehen ist als Architektur. Es ist eher Stadtbild-Fotografie auf spontane Art nicht dokumentierend sondern bewußt gestaltet mit Formenwahl und Farbenwahl und Formatwahl.

Die blaue Serie Elberfeld – ein visueller Beitrag zum neuen visuellen Stadtbild in Wuppertal Elberfeld ist hier verlinkt.

 

Comments are closed.