Vianca Reinig & Philipp Schmidt,  Lewis and Harris

Vianca Reinig & Philipp Schmidt, Lewis and Harris

Posted by

Es ist ein Buch, das anders ist.

Dieses Buch enthält nicht nur Fotos sondern durch die Buchgestaltung entstehen Stimmungen aus den Fotos im Buch.

Es ist das erste Buch, das mich das Meer riechen läßt.

Wenn man das Buch aufschlägt, gibt es Fotos, die hintereinander folgend so wirken, als ob man gerade während einer Wanderung einen flüchtigen Blick auf eine Landschaft, ein Gebäude, ein Haus, eine Anordnung oder das Meer wirft.

Teilweise muß man das Buch sogar drehen, um die „richtige“ Blickrichtung zu erhalten, obwohl man im echten Leben auch nicht immer von links nach rechts im 4 zu 3 Format blickt.

Die Fotos entsprechen meiner Meinung nach auch dem, was ich selbst oft sehe. Mir gefallen reale Fotos besonders gut. Sie sind ungeschönt aber detailgetrau. Damit kommt für mich durch den Anblick zwischen Tristesse und natürlichem Blick alles das rüber, was dort wirklich sichtbar ist. Und wenn das Licht nicht ausgewogen war, dann war das eben so.

Der Blick auf leere Weite und weite Leere und die Häuser und Siedlungen als Rückzugsorte sprechen für sich. Die rauhe Gegend wirkt sympathisch aber eben auch hart.

An dieser Stelle ist es für mich schwer, die richtigen Worte zu finden. Wenn mir bessere einfallen, ändere ich die Rezension eines Tages vielleicht noch.

So entsteht hier etwas, das mehr ist als Inseln im Meer. Es ist ein Buch, das beim Durchschauen im Betrachter etwas erzeugt, das dem Flair der Insel und der eigenen Sichtweise entspringt.

Der Verlag schreibt dazu:

„Vianca Reinig (*1989) und Philipp Schmidt (*1983) bereisten Lewis and Harris, die nördlichste schottische Insel der Äußeren Hebriden, und waren gebannt von deren Schönheit. Ihr neues Fotobuch macht die einzigartige Landschaft, ihre zerklüftete Ursprünglichkeit und raue Farbigkeit in starkem Gegensatz zur lokalen Architektur erlebbar. Mit unterschiedlichsten Perspektiven, plötzlichen Schnitten zwischen Panoramaaufnahmen und kleinsten Details besitzt dieses aufwendig gestaltete Künstlerbuch eine chronologische und nahezu filmische Bildfolge, die die Eindrücke der Reise eindringlich lebendig werden lässt.“

Es ist im Kerberverlag erschienen und hat mich sehr beeindruckt.

In dem Künstlerbuch »Lewis and Harris« setzt sich das Hamburger Fotografenduo Vianca Reinig (*1989) und Philipp Schmidt (*1983) mit der Landschaft und der Umwelt der nördlichen Insel der Äußeren Hebriden auseinander. In hoch- und querformatigen Landschaftsfotografien wird die ursprüngliche und raue Schönheit der einzigartigen Landschaft in all ihren Farben, Formen und Elementen gespiegelt. Dem Gegenüber steht ihre Nutzung und Formung durch die Menschen, die in dieser archaischen Umgebung ihr Zuhause haben.

Auch herstellerisch ist diese Publikation ein Highlight: Die rund 120 Buchseiten sind in eine Steifbroschur mit aufgeklebten, kaschierten Deckeln gebunden. Vor- und Nachsatz sind durchlaufend bedruckt.

Vianca Reinig & Philipp Schmidt
Lewis and Harris

November 2019

ISBN 978-3-7356-0643-3

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*