Post Tagged with: "camus"

Foto: Michael Mahlke

Ich fotografiere also bin ich – die existenzialistische Seite der Fotografie

Fotografisches Feuilleton 12/10/2013 at 07:53

Ich esse also bin ich. So kann man seine Existenz spüren und ihr dadurch auch einen Sinn geben. Aber das ist nur eine Variante im Bereich der menschlichen Möglichkeiten. Sie können sich denken, dass an dieser Stelle kein Artikel über das Essen folgt sondern eher das Essen als Motiv dienen […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Die monochrome Art – Schwarzweissfotografie heute

Fotografisches Feuilleton 23/06/2013 at 16:58

Kann monochrome Fotografie mehr als Farbfotografie? Monochrome Fotografie betont Strukturen, farbige Fotografie betont Flächen. Im Zeitalter der totalen digitalen Fotografie ist die Frage zu stellen, welche Rolle in der Fotografie heute Farbe und Schwarzweiß bzw. Monochrom spielen? “Besonders die Schwarzweißfotografie hat diese Ausdruckskraft, Inhalte zu verwandeln und in Zweifel zu […]

Read more ›