Sind Regentage schlechte Tage für gute Fotos?

Sind Regentage schlechte Tage für gute Fotos?

Posted by

Ich persönlich glaube das nicht. Der Mensch besteht fast nur aus Wasser, er ist geformtes Wasser und Wasser ist entscheidend für seine gesamte Existenz. So ist Wasser auch ein existenzielles Thema.

Dazu gibt es auch gute Literatur.

Neben der Frage, welche Kamera für Regentage sinnvoll ist, kommt es natürlich auch darauf an, was ich fotografieren will.

Die Motivwahl hat  grossen Einfluss.

 Foto: Michael MahlkeFoto: Michael MahlkeDokumentarfoto Regenfest - Foto: Michael Mahlke

 

Doch der Motivreichtum ist natürlich unendlich, so unendlich wie die Situationen mit Wasser und all den Themen, die sich daraus ergeben.

So kann dann auch Fotokunst im Regen entstehen!

Wie man an diesen Fotos sehen kann, sind gute Fotos an Regentagen möglich, egal ob es sich um Fotokunst, Landschaftsfotos oder Dokumentarfotogafie handelt. Deshalb bieten Herbst und Winter uns nun unendliche Gelegenheiten, um das Thema Fotografieren im Regen kreativ, dokumentarisch und künstlerisch zu bearbeiten.

Viel Spass!

Comments are closed.