Articles by: Michael Mahlke

Foto: M. Mahlke

Fotofälschung leichtgemacht mit Adobe Photoshop Elements 14

Praxis 06/03/2016 at 09:53

Bildmanipulation ohne große Mühe ist heute kein Problem. Das gibt es jetzt sogar per Lehrgang. Adobe hat in der Version 14 die Photomerge Compose Funktion so verfeinert, daß innerhalb kurzer Zeit eine wunderbare Bildfälschung erstellt werden kann. Wir nehmen dieses Beispiel: Der rote gekleidete Mann links im Foto soll im […]

Read more ›
photokina 2016: Imaging unlimited – Neues Konzept, neue Kampagne

photokina 2016: Imaging unlimited – Neues Konzept, neue Kampagne

Medieninfos 26/02/2016 at 09:42

Presseinfo Nr. 2 / Krf / Februar 2016, Köln   photokina 2016: Imaging unlimited – Neues Konzept, neue Kampagne   Gut acht Monate vor der photokina, der internationalen Leitmesse für die gesamte Foto-, Video- und Imagingbranche, präsentieren die Veranstalter ein neues Konzept sowie eine neue Kampagne für die Messe. Unter […]

Read more ›
LEICA Presseinfo: HUAWEI und Leica Camera vereinbaren langfristige Technologie-Partnerschaft im Bereich der Smartphone-Fotografie

LEICA Presseinfo: HUAWEI und Leica Camera vereinbaren langfristige Technologie-Partnerschaft im Bereich der Smartphone-Fotografie

Medieninfos 25/02/2016 at 10:17

Presseinformation HUAWEI und Leica Camera vereinbaren langfristige Technologie-partnerschaft im Bereich der Smartphone-Fotografie Wetzlar, 25. Februar 2016. Die HUAWEI Consumer Business Group (BG) und die Leica Camera AG haben heute den Beginn einer langfristig angelegten strategischen Allianz bekannt gegeben. Ziel dieser ambitionierten Technologiepartnerschaft ist die enge Zusammenarbeit im Bereich Optical Engineering […]

Read more ›
Kodak Easyshare M5350 – Sie machen die Fotos die Kamera macht den Rest

Kodak Easyshare M5350 – Sie machen die Fotos die Kamera macht den Rest

Oldies 24/02/2016 at 23:09

Analog war teuer und langwierig: Ich mußte jeden Film kaufen und danach entwickeln lassen, ich mußte vorher entscheiden, welchen Film ich kaufe und konnte nicht zwischendurch wechseln, nie sah ich sofort meine Ergebnisse und alles ging ziemlich ins Geld. Ja und dann kam das digitale Zeitalter. Und deshalb möchte ich […]

Read more ›
Foto: M. Mahlke

Wie wir die Welt sehen

Kurzgedanken 23/02/2016 at 14:57

Die Anschauung ist die Grundlage jeder Erkenntnis. Was bedeutet es, wenn wir in einer visuellen Zeit leben? Was sehen wir, wie sehen wir es, was kommt bei uns in den Kopf und wie kommt es bei uns in den Kopf? Dieses Foto ist auf einer Tanzvorführung aufgenommen worden.  Früher ging […]

Read more ›
Der 1er Sensor im Abendlicht - Sony RX100 - Foto: M. Mahlke

Gewinnerfoto beim Worldpress Photo Award mit Sony RX 100 aufgenommen

Kurzgedanken 20/02/2016 at 11:14

Wie wir im Netz lesen können, ist erstmals eines der Gewinnerfotos beim World Press Photo Award 2015 mit einer Kompaktkamera aufgenommen worden, der einfachen, kleinen und praktischen Sony RX 100.  Auch eine Actioncam von GoPro hat gewonnen. Die Qualitäten der Sony RX 100 sind auch hier auf dem Beitragsfoto zu […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Erinnerungskultur in digitalen Zeiten und die Rolle der Fotografie

Fotografisches Feuilleton 18/02/2016 at 17:23

Fragen Wenn ein Haus leergeräumt wird, finden sich oft an den Wänden und in den Schubladen alte Fotos, die keiner mehr will. Diese Fotos hatten für die Besitzer aber einen persönlichen Erinnerungswert. Wenn heute ein Unternehmen seine Geschichte aufarbeiten will, dann wird ein Historikerbüro beauftragt, das die vorgefundenen Materialien sichtet […]

Read more ›
Verwacklung – maximale Korrektur

Verwacklung – maximale Korrektur

Praxis 17/02/2016 at 09:03

Nach meinem ersten Test mit Sharpen wollte ich nun mit einem Bild aus der Lebenspraxis einen zweiten Test machen. Beim ersten Test war das Bild von der Anlage her schon „verwackelt“ weil Bewegung symbolisiert werden sollte. Beim zweiten Test hier geht es um etwas anderes. Ich wollte ein Foto machen, […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Darf man noch einfach auf ein Foto schauen? – Wissenschaft und Lebenspraxis

Fotografisches Feuilleton 14/02/2016 at 19:47

Wir leben in Zeiten der Bilderfluten. Kommunikation findet viel über Fotos statt, die zeitgleich verschickt und empfangen werden. Aber was sagen diese Fotos aus? Wenn man Wissenschaftler fragt, kommt man nicht viel weiter. Das Landesmedienzentrum Baden Württemberg hat dazu eine Übersicht erstellt, die wirklich gut ist und einem jede Lust […]

Read more ›
Foto Grafik Michael Mahlke

Ja ich will! Lumia Camera – Microsoft holt auf

Kurzgedanken 14/02/2016 at 15:48

Eine persönliche Notiz abweichend von der Mehrheit Microsoft holt auf. Ohne Frage ist Apple immer noch die Königsklasse und bietet mehr als man in einem Leben leben kann. Aber ich habe die Zeiten hinter mir in denen ich glaubte, daß eine Foto-App eine analoge Kamera nachmachen kann oder das Handling […]

Read more ›
Foto Grafik Michael Mahlke

Auswechselbar – Die neuen digitalen Oldtimer

Oldies 10/02/2016 at 11:33

Die technische Frage Heute sind immer mehr Geräte hybrid, sie bieten zugleich Fotos und Videos als Aufnahmemöglichkeiten an. Zudem kann man heute Module fertigen wie dies schon einmal Ricoh gemacht hat. Das muß man nur weiterdenken. Ich vermute, wir werden bald eine Neuerung von den Kameraherstellern erhalten. Es wird ein […]

Read more ›
aus ACDsee Testfotos Sharpen von Fotomonat.de

Kann man unscharfe Fotos nachschärfen – Sharpen von Franzis will helfen

Praxis 04/02/2016 at 18:51

Und mir kam die Software gerade recht. Man muß Franzis eins lassen. Sie bieten immer wieder Software für Kamerabesitzer an, die man ohne lange Einarbeitungszeit nutzen kann. Und so ist es auch bei Sharpen 1.x. Die Software ist erstaunlich durchdacht und ermöglicht neben dem „Automatikmodus“ auf eine sehr einfache Weise […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Wie viel Text zu wie viel Bild? Fotografie in Theorie und Praxis

Fotografisches Feuilleton 31/01/2016 at 17:56

Heute habe ich wieder in einer Promotion aus dem Themenbereich der Fotografie gelesen. Danach habe ich mich entschlossen, damit aufzuhören. Nicht weil die Dissertationen „schlecht“ sind sondern weil sie für meine fotografische Praxis so gut wie keine Erkenntnisgewinne mehr bieten. Fast alle müssen erst beweisen, daß sie die in ihrem […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Als Wupperart die PIGS traf – Michael Mahlke und Carlos Spottorno

Praxis 30/01/2016 at 13:16

2012 und 2013 waren wichtige Jahre – auch in der öffentlichen Wahrnehmung. Dies hatte auch Folgen für die Fotografie. Auf Photobookmuseum.de können wir dazu lesen: „Denn die Wirtschaftskrise der südeuropäischen Länder spielte in der künstlerischen Fotografie bislang kaum eine Rolle. Mit dem Akronym PIGS bezeichnet das britische Wirtschaftsmagazin The Economist […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Foto-Design als Lebensweise – Jeder ist heute Fotodesigner

Best, Kurzgedanken 25/01/2016 at 11:02

Fotodesign war mal ein Begriff, der eine Abgrenzung vom Handwerk vornahm. Bezeichnenderweise ging es dabei um einen Streit mit dem Finanzamt. Heute gibt es sogar die Berufsbezeichnung Fotodesigner und es gibt einen Berufsverband, der sich den Veränderungen angepaßt hat und heute Freiberuflichkeit als wesentliches Aufnahmekriterium hat, weil nur so die […]

Read more ›
Foto16

Foto16

Best, Kurzgedanken 20/01/2016 at 14:15

Am 9.10.2007 fing es mit der Domain fotomonat.de an. Am 17. November 2007 wurde die Domain zusammen mit Foto16.de erstmals archiviert. Vorher war ich mit der Domain Fototheorie.de unterwegs. Dort sammelte ich mein Wissen und meine Erfahrungen. Die damaligen Zitate auf der ersten Seite lauteten: „Der Kellner fragt: „Oh, Herr […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Der neue 1er oder der alte 1,5 er? Zwischen DSLR und mehr

Fotografisches Feuilleton 17/01/2016 at 19:56

Die Lumix FZ1000 finde ich faszinierend. Und ich scheine damit nicht allein zu sein. Für unter 700 Euro gibt es aktuell eine Kamera, die von 25 bis 400mm in einem Gehäuse alles bietet, was man sich fotografisch wünscht. Da kommt die Olympus Stylus 1s für 500 Euro nicht mit, weil […]

Read more ›
Der 1er Sensor im Abendlicht - Sony RX100 - Foto: M. Mahlke

Der 1er Sensor bringt die Verschmelzung von Digitalkamera und Smartphone

Best, Kurzgedanken 16/01/2016 at 15:13

Es ist soweit. Das Jahr 2016 bringt eine Fülle von Neuheiten. Immer mehr neue Kameras und immer mehr neue Objektive lösen die bisherigen Systeme, Kameras und Techniken ab. Natürlich ist das Neue nicht automatisch besser aber es ist neuer. Daher besteht nun die Chance, günstig an das Neue von gestern […]

Read more ›
Neue Ära der Digitalfotografie – Ab 2016 fangen gute Zeiten für Kamerakäufer an

Neue Ära der Digitalfotografie – Ab 2016 fangen gute Zeiten für Kamerakäufer an

Best 20/12/2015 at 10:18

2016 wird ein richtig gutes Jahr für diejenigen, die Spaß an Digitalkameras haben. Denn der Markt der Möglichkeiten ist  besser als zu den besten analogen Zeiten. Es gibt immer bessere Kameras für die Dokumentation der Zerstörung unserer Welt.

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Doppelbelichtungen als Alleinstellungsmerkmal

Fotografisches Feuilleton 11/12/2015 at 19:51

Eine Bekannte sagte kürzlich zu mir. „Ich denke, ich kaufe mir noch einen Film und danach hole ich mir eine Digitalkamera. Ich mache immer noch am liebsten Doppelbelichtungen.“ Das konnte fast jede bessere analoge Kamera. Bei den digitalen Spiegelreflexkameras geht das fast nirgendwo – bis heute. Nur ein Name ragt […]

Read more ›
Foto und Figur: Michael Mahlke

Auch in der Fotografie stellt der neue Zeitgeist die alten Fragen

Best 27/11/2015 at 21:46

Mir kommt vieles so bekannt vor. Als ich vor über 30 Jahren Seminare zum Thema „Global denken – vor Ort handeln“ gab formulierten wir immer die Fragen, die heute Wirklichkeit geworden sind. Dazu gehörte, was machen wir eigentlich, wenn es eine Klimaveränderung gibt oder was machen wir, wenn auf einmal […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Tote Fotos und lebendiges Fotografieren

Fotografisches Feuilleton 24/11/2015 at 13:56

„Wir machen Fotos, damit das Schöne möglichst konserviert wird“, schreibt Maren Schneider in „Der kleine Alltags-Buddhist“. „Ich habe noch auf keiner Fotografie einen natürlich und das heißt, einen wahren und wirklichen Menschen gesehen, wie ich noch auf keiner Fotografie eine wahre und wirkliche Natur gesehen habe. Die Fotografie ist das […]

Read more ›
acdsee pro 9

ACDsee – der Klassiker zeigt wie es geht

Praxis 23/11/2015 at 20:48

Dateiverwaltungen für Fotos werden immer wichtiger. Und ein Programm benutze ich nun seit zehn Jahren und es ist immer noch großartig. Das ist ACDsee – nun in der Version 9 für Profis und solche, die es werden wollen. ACDsee war immer schon schnell und einfach. Und je mehr Fotos verwaltet […]

Read more ›
Bildunterschrift: Die instax mini 8 gibt es nun in leuchtenden Farben Foto: FUJIFILM Imaging Systems

Gibt es noch Marktlücken bei Digitalkameras?

Kurzgedanken 13/11/2015 at 22:10

Wir können uns vor lauter Kameras nicht retten. Und viele sagen schon den Tod der Digitalkameras wegen der Smartphones voraus. Ich glaube so nicht daran. Ich sehe sogar noch Marktlücken u.a.: Eine Art digitale Minox mit Suchermonitor, die so aussieht wie die klassische Spionagekamera in dieser stabförmigen rechteckigen Form. Eine […]

Read more ›
Neue ACDSee Versionen für Foto-Fans auf dem deutschen Markt: ACDSee 19, Pro 9 und Ultimate 9

Neue ACDSee Versionen für Foto-Fans auf dem deutschen Markt: ACDSee 19, Pro 9 und Ultimate 9

Medieninfos 30/10/2015 at 00:26

Düsseldorf / Victoria, Kanada, 19.10.2015. Die neusten Versionen der beliebten Bildmanagement- und Bearbeitungs-Software von ACD Systems erscheinen am 27. Oktober 2015 nun auch auf Deutsch. Neben der Optimierung vorhandener Funktionen sind ACDSee 19, Pro 9 und Ultimate 9 von nun an unter anderem mit innovativen Auswahl- und Ansichtsmöglichkeiten und einer nie dagewesenen […]

Read more ›
In Love with Photography von Volker Hinz, Text Peter-Matthias Gaede

In Love with Photography von Volker Hinz, Text Peter-Matthias Gaede

Best, Buchtipps 30/10/2015 at 00:03

Der Hinz, der kann´s. Volker Hinz war der letzte festangestellte Fotojournalist beim stern. 2012 ging er in den Ruhestand, um uns nun ein Buch zu schenken, das mehr an Flair enthält als mit Worten jemals so gesagt werden könnte. „Von Ansel Adams bis Richard Avedon, von Peter Beard bis Alfred […]

Read more ›
Warum manche Fotos nur in Farbe gut wirken

Warum manche Fotos nur in Farbe gut wirken

Album1, Best, Praxis 28/10/2015 at 08:00

Schwarzweiss betont Strukturen und Farbe Flächen. Was passiert wenn man beides mischt? Geht das überhaupt? Ja und zwar in der Realität. Dieses Foto zeigt genau diese Mischung. Im Vordergrund ist eine Frau in Schwarzweiss und im Hintergrund ist eine Frau in Farbe. Genau dieser Kontrast bringt dieses Foto zum Klingen. […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Warum manche Fotos nur monochrom wirken

Album1, Praxis 27/10/2015 at 21:18

Der Herbst kommt und ich schaue meine Fotos durch. Sie haben nicht den Flair von Paris und die Dynamik der Farben von New York aber sie sind authentisch, auch wenn sie aus Remscheid, Solingen und Wuppertal stammen. Dort ist auch der Nabel der Welt. Und manchmal finden sich dabei Fotos, […]

Read more ›
Von 6 auf 20 MP in 60 Sekunden oder digitale Oldtimer in der Tuning-Werkstatt

Von 6 auf 20 MP in 60 Sekunden oder digitale Oldtimer in der Tuning-Werkstatt

Oldies 27/10/2015 at 12:45

Die Fuji F10 ist eine tolle Kamera. Sie hält und hält und hält und … Nun hält sie schon zehn Jahre und feiert Jubiläum. Da dachte ich so bei mir, wie wäre es wenn ich ihren Fotos die aktuelle Auflösung von 20 Megapixel spendiere statt bei den „schlappen“ sechs Megapixel […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Zeit für eine neue Kamera

Kurzgedanken 26/10/2015 at 23:20

Als ich 2012 über meine Kameras für die nächsten 5 Jahre schrieb war ich gespannt wie es auf dem Fotomarkt weitergeht. Das brauche ich hier nicht detailliert weitergeben, weil die meisten fotografischen Webseiten dies schon tun und ich Sie durch Wiederholen nicht langweilen will. Ich fange lieber dort an wo […]

Read more ›
Salon Moderne

Salon Moderne

Buchtipps 24/10/2015 at 22:35

Die größte Kunst besteht darin den Alltag zur Kunst zu machen. So sehe zumindest ich es. Und mit dem Buch von Fabienne Eggelhöfer und Monica Lutz über Schaufenster von Friseursalons gelingt dies ganz meisterhaft. Es ist ein Buch ohne Text. Oder doch. Die Fotos sind die Texte, denn sie enthalten […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Stadtansichten – Die Dokumentation des öffentlichen Raums

Fotografisches Feuilleton 23/10/2015 at 09:26

Wie dokumentiert man den öffentlichen Raum? Was ist dabei wichtig? Wie betont man? Zu diesem Thema sind drei Fotobücher als Ergebnis eines mehrjährigen Projektes über den Raum Remscheid, Solingen, Wuppertal erstellt worden. Das Bergische Land ist das östliche Hinterland der Großstädte Düsseldorf und Köln und durch seine tiefen Täler immer […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Tele ohne Teleobjektiv oder wie man mit 100mm eine Brennweite von 700mm erzeugt

Praxis 19/10/2015 at 10:40

Was macht man eigentlich, wenn die Kamera „nur“ 100mm im Tele hat, aber man eigentlich gerne 700 Millimeter gehabt hätte? Man kann croppen (ausschneiden). Das ist ganz einfach seitdem die Kamerahersteller immer mehr Pixel auf die Fläche packen. Ich möchte dies am Beispiel von zwei Kompaktkameras der Firma Sony erläutern. […]

Read more ›
Lightroom 6 und CC, Fotoforum Crashkurs

Lightroom 6 und CC, Fotoforum Crashkurs

Buchtipps 13/10/2015 at 17:29

Peter Hoffmann hat ein Workshop-Buch über eine Software erstellt. Macht ein Buch für eine Software heute noch Sinn mit Online-Hilfen und Videos? Es kommt darauf an. Das Buch von Peter Hoffmann aus dem fotoforum-Verlag überzeugt. Es ist gelungen, weil es  eine gute Sammlung von Instruktionen ist, die sofort helfen und […]

Read more ›
fotoforum ruft zur Teilnahme am Fotowettbewerb zum Thema „Tiere“ auf

fotoforum ruft zur Teilnahme am Fotowettbewerb zum Thema „Tiere“ auf

Medieninfos 09/10/2015 at 14:16

Presseinformation: Die besten Tierbilder gesucht fotoforum ruft zur Teilnahme am Fotowettbewerb zum Thema „Tiere“ auf Ab sofort sind ambitionierte Fotografen wieder aufgerufen, ihre besten Tierbilder beim fotoforum Award einzureichen. Gefragt sind besondere Momentaufnahmen, aussagekräftige Charakterstudien oder künstlerisch arrangierte Bilder von Tieren aller Arten und Gattungen – ob heimisch oder exotisch. […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Auf dem Olymp der Kompaktkameras – Als Canon ging und Sony kam

Kurzgedanken 07/10/2015 at 13:15

Es ist ein paar Jahre her. Der Kameramarkt war aufgeteilt. Canon und Nikon waren die DSLR-Fürsten, Leica war krank und Olympus kreierte mit Panasonic die FT und MFT Sensoren und neuen Kameras. Die hochwertigen Kompaktkameras waren quasi fest in der Hand von Canon mit der Powershot G Reihe und der […]

Read more ›