Articles by: Michael Mahlke

Die „Volkskameras“ von Aldi und Medion und die Canon Powershot

Die „Volkskameras“ von Aldi und Medion und die Canon Powershot

Praxis 13/09/2012 at 23:20

Mein Lebensumfeld ist vielfach von Menschen ab 50 geprägt. Viele davon verreisen. Und in der letzten Zeit fragten mich immer mehr um Rat. Die meisten hatten eine ältere 5 Megapixel Digitalkamera von Aldi der Marke Medion. Die Kameras halten bis heute und sind griffig und einfach zu bedienen. Die meisten […]

Read more ›
Fengshui als Fotokunst

Fengshui als Fotokunst

Best 12/09/2012 at 07:45

Fliessen als Lebensprinzip Alles fliesst. Flow ist ein Geheimnis für eine gute Haltung. Und seitdem ich mich philosophisch verändert habe und meine Lebenshaltung und mein Leben dadurch anders wurden (nicht einfacher) ist das Thema Fliessen und Wasser für mich ein wichtiges Thema. Wasser spiegelt für mich das Leben wieder. Das […]

Read more ›
Sind Regentage schlechte Tage für gute Fotos?

Sind Regentage schlechte Tage für gute Fotos?

Praxis 11/09/2012 at 11:25

Ich persönlich glaube das nicht. Der Mensch besteht fast nur aus Wasser, er ist geformtes Wasser und Wasser ist entscheidend für seine gesamte Existenz. So ist Wasser auch ein existenzielles Thema. Dazu gibt es auch gute Literatur. Neben der Frage, welche Kamera für Regentage sinnvoll ist, kommt es natürlich auch […]

Read more ›
Wenn die Vögel nicht mehr singen und die Bienen nicht mehr summen

Wenn die Vögel nicht mehr singen und die Bienen nicht mehr summen

Kurzgedanken 10/09/2012 at 06:40

Es ist still geworden. Morgens singen die Vögel nicht mehr. Stille. Wo früher fröhliche Vogelstimmen zu hören waren ist nun Stille. Absolut. Tagsüber scheint die Sonne, doch an den Blüten der Pflanzen gibt es kaum noch Bienen, Hummeln oder Wespen. Der 10. September 2012 ist der Tag, an dem die […]

Read more ›
Die Deutsche Fotothek ist eröffnet

Die Deutsche Fotothek ist eröffnet

Fotografisches Feuilleton 09/09/2012 at 12:11

Je mehr Cloud und Co. desto weniger Gedächtnis. Nun ist im Zeitalter der digitalen Demenz ein Projekt „gestartet“ worden, das sicherlich auch ein Stück Erinnerungskultur sein soll, die Deutsche Fotothek. In einem Artikel auf welt.de wird der Gesamtzusammenhang aufgezeigt, der sich meines Erachtens relativiert, wenn man sich näher in die […]

Read more ›
Flamingos und die Frage der Wirklichkeit der dritten Ordnung

Flamingos und die Frage der Wirklichkeit der dritten Ordnung

Album1, Fotografisches Feuilleton 06/09/2012 at 23:53

In der Kunst kann man auch Elemente der Wirklichkeit nehmen und einfach neu kombinieren. Daraus wird evtl. Fotokunst, die als Kunst wirklich ist aber nicht die Wirklichkeit ersetzt – oder doch? Worauf will ich hinaus? Wenn sich auf einem Foto Flamingos im Wasser spiegeln und das Bild rumgedreht wird, dann […]

Read more ›
Foto: M. Mahlke

Fuji X-E1 oder die Erinnerung an vergangene Zeiten

Kurzgedanken 05/09/2012 at 23:00

Laut Photorumors gibt es (Stand 12/2012) eine neue Kamera von Fuji. Sie hat einen neuen elektronischen Sucher mit 2,36 Millionen Pixel. Sie erinnert mich an die Leica CL. Sie hat zudem einen speziellen „APS-C X-Trans CMOS sensor“ mit 16,3 Millionen Pixel und ein Wechselbajonett, so dass man wieder Objektive kaufen […]

Read more ›
Pixray oder Suchen ohne Ende?

Pixray oder Suchen ohne Ende?

Best, Kurzgedanken, Praxis 05/09/2012 at 12:11

Die Firma Pixray ist mir eigentlich sehr sympathisch. Sie residiert in Potsdam in der Nähe der wunderbaren Parkanalagen von Sanssoucci. Und sie hat eine Software entwickelt. Diese Software ist „Bilderdieben“ auf der Spur, wie man unter Pressemitteilungen auf der Homepage der Firma in einem Artikelauszug der Märkischen Allgemeinen lesen kann. […]

Read more ›
Die neue Fotokunst zwischen Foneart und Filtermix

Die neue Fotokunst zwischen Foneart und Filtermix

Album1, Fotografisches Feuilleton 05/09/2012 at 10:41

Zwische Kunstfoto und Fotokunst Fotokunst heute findet überall statt. Wodurch unterscheidet sie sich von früherer Fotokunst? Immer mehr „Kunstfotos“ kommen heute zunehmend aus Handys und abnehmend aus Digitalkameras. Damit verändert sich das technische Umfeld und es entsteht etwas Neues. Ich persönlich würde sogar von der Lomografisierung sprechen, weil die Fotos […]

Read more ›
Fotos sind Kunstwerke – Serie 1 Bild 1

Fotos sind Kunstwerke – Serie 1 Bild 1

Best 04/09/2012 at 23:27

– und Kunstwerke können heute auch Fotos sein. Hier ist das erste Foto aus einer Serie mit dem Titel „Digitale Betrachtungen der Natur, Serie 1“ Die Vorlagen für diese Fotoserie stammen aus der Natur und sind so bearbeitet worden wie ich sie sah. Alle Bilder zusammen ergeben ein Kunstwerk und […]

Read more ›
Eine neue fotografische Kreation: Natur auf Filter

Eine neue fotografische Kreation: Natur auf Filter

Best 02/09/2012 at 19:14

Man möge es mir verzeihen, aber die Kreativität wächst seitdem ich zulasse, dass alles möglich ist. Und so kommen dann die neusten Kreationen aus der digitalen Fotoküche. Heute ist es nicht die digitale Currywurst sondern das Gourmetessen, welches ich servieren möchte. Ich habe vier Kunstwerke ausgewählt, die die Schönheit unserer […]

Read more ›
Waldstimmung mit der Fuji X10

Waldstimmung mit der Fuji X10

Best, Praxis 02/09/2012 at 18:25

Kann man mit der Fuji X10 naturgetreu und ohne grossen Aufwand die Stimmung bei einem Waldspaziergang einfangen. Nach meiner Versöhnung mit der Fuji X10 und dem Vergleich mit der Leica CL ist mir die Fuji eine treue Begleiterin geworden. Aber die Frage ist ja, ob die Kamera gerade auch einfache […]

Read more ›
Vor dem Abriss – Ruinenfotografie

Vor dem Abriss – Ruinenfotografie

Best 02/09/2012 at 15:31

Abbauen und Aufbauen, Abriss und Neubau bestimmen unsere Architektur. Überall wird abgerissen und neu gebaut. Soll man die Dinge real darstellen oder so, wie man sie sehen will? Statt Entwicklung in der Dose kommen heute HDR oder andere digitale Filter zum Einsatz. Die nachfolgende Fotogalerie zeigt dasselbe Motiv mit verschiedenen […]

Read more ›
Die Androiden kommen

Die Androiden kommen

Best, Fotografisches Feuilleton 31/08/2012 at 10:56

Nokia und sein Pureview 808 scheinen die Fotowelt mächtig aufzumischen. Ich spüre eine unglaubliche Nervosität. Und nun ist der nächste Zwischenschritt angekündigt. Android-Kompaktkameras. Der Vorteil – wenn es einer ist – ist das sofortige Veröffentlichen von Fotos von überall da, wo es Wireless Lan oder Onlinezugänge gibt (gibt es nicht […]

Read more ›
Bridgekameras zwischen Fuji X-S1 und Panasonic FZ-200

Bridgekameras zwischen Fuji X-S1 und Panasonic FZ-200

Best, Praxis 31/08/2012 at 10:17

Gedanken und Erfahrungen zur Beurteilung der Praxis Gibt es eine Kamera für alle fotografischen Zwecke, die selbst professionell einsetzbar ist? Hier geht es um die Themen Landschaft, Natur und Tiere, Street, Makro und Themen wie Travel und People wie der globalisierte Konsument sagen würde. Gibt es dafür eine Kamera, die […]

Read more ›
Strassenfotografie und das Recht am eigenen Bild

Strassenfotografie und das Recht am eigenen Bild

Kurzgedanken 22/09/2011 at 09:48

Straßenfotografie und das Recht am eigenen Bild ist und bleibt ein schwieriges Thema. Wenn Sie mehr darübe wissen wollen, dann gibt es dazu einen guten Artikel. Diesen Artikel finden Sie hier. Wenn Sie wissen wollen, wie man damit am besten fotografisch umgeht und so fotografiert, dass es keinen Ärger gibt, […]

Read more ›