Das ungestellte Portrait

August Sander „Bei einer gewissen Distanz hört das Individuum auf.“ Dieser Gedanke von Alfred Döblin stammt aus dem Buch „Antlitz der Zeit“ mit Fotos von August Sander. Alfred Döblin sieht bei Sander diese Distanz, die aus den Menschen „Typen“ werden […]

Unterwegs

Wie eine Tagebuchaufzeichnung Ich bin fotografisch in der Gegenwart angekommen. Als Historiker habe ich immer versucht, Geschehen aufzuschreiben und Geschichte zu schreiben. Erst mit Texten und dann mit Fotos. Jetzt habe ich das Gefühl regional und sozial das aufgezeichnet zu […]