Augen auf! Leica und die Strassenfotografie?

„Fotografieren auf der Straße“ betitelt der Autor Hans-Michael Koetzle in dem Buch „Augen Auf!: 100 Jahre Leica“ ein Kapitel zum Thema Streetphotography und darüber hinaus. Das Buch ist übrigens zur gleichnamigen Ausstellung in Hamburg erschienen. Er schreibt: „Während nicht wenige […]

Wenn ein Blog zu Ende geht …

Vor einiger Zeit fragte ich, wo denn all die Blogger geblieben sind? Nur wenige werden sich noch an all  die guten Blogs erinnern, die da waren (im Bereich Dokumentarfotografie). Irgendwann hatten die Autoren sich leergeschrieben, weil es eben nicht jeden […]

Olympus verschenkt die Art-Filter

Ich bin bekennender Fan der Olympus Art-Filter oder Effekt-Filter. Diese wurden in zunehmend mehr Olympus Digitalkameras eingebaut. Dadurch hatten diese Kameras spezielle Alleinstellungsmerkmale. Nun war ich sehr überrascht, daß Olympus diese schicken Filter kostenlos schon seit einiger Zeit allen zur […]

Simpel sei die Welt?

Was passiert eigentlich, wenn der Ausschnitt der Welt immer kleiner wird? Wir wissen aus der Fotografie, daß der Rahmen darüber entscheidet, welchen Teil der Wirklichkeit ich festhalte und was alles draussen bleibt. Was im Rahmen ist zählt. Das ergibt dann […]

Fotografie zwischen Freitag und Guardian

„Der Freitag ist Syndication-Partner der britischen Tageszeitung The Guardian.“ So können wir es lesen. Damit ist gemeint, daß Artikel aus dem Guardian ins Deutsche übersetzt werden. Das ist hochinteressant wie folgender Artikel zeigt. Am 13. Dezember hat Stuart Jeffries einen […]

photokina 2014: Messe mit Signalwirkung

Medieninformation: Schlussbericht 2014 photokina 2014: Messe mit Signalwirkung Position als international wichtigster Innovations- und Handelsplatz der Imagingbranche deutlich unterstrichen Erneut kamen rund 185.000 Besucher aus aller Welt zur photokina nach Köln Aussteller loben hohe Internationalität Mit einem sehr guten Ergebnis […]