Lichter – der Kleinstadt?

Wie sieht es aus, wenn an einem speziellen Ort viele Lichter in einer kurzen Situation ein leuchtendes Bild ergeben? Einen Moment habe ich hier festgehalten. Es ist eine Malerei der Wirklichkeit, die auch ganz groß an der Wand wirken würde.

Das neue Image der Streetphotography

Subjektive Beobachtungen objektiv vorhandener Kommunikation Imagebildung bedeutet Bilder bzw. Eindrücke von einer Sache zu vermitteln, um gefühlsmäßig Meinungen anderer zu beeinflußen. Und so ist die Streetphotography oder Strassenfotografie gerade dabei, ein neues Bild zu erhalten, das  der neuen Zeit angepaßt […]

Walter Benjamins Gebrauch der Fotografie

„Benjamin hat die Fotografien als Bilder wahrgenommen, über die geschrieben wurde, zugleich hat er sie beschrieben, über sie geschrieben, sie überschrieben.“ Wenn man diesen Satz liest, ist man auf Seite 146 in dem Buch von Jessica Nitsche angekommen, das ursprünglich […]